• HGH
  • Aktuelles
  • K2 Ethik: Besuch der Fachschaft Medizin der Uni Heidelberg

K2 Ethik: Besuch der Fachschaft Medizin der Uni Heidelberg

Am 10. und 14. Dezember wurden Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 2 im Rahmen des Ethikunterrichts von Medizinstudentinnen und – studenten der Universität Heidelberg besucht, die sich ehrenamtlich im Arbeitskreis Organspende engagieren. Selbstverständlich wurden alle aktuell geltenden Vorschriften und Hygienemaßnahmen eingehalten.

Um sich für oder gegen die Organspende entscheiden zu können, bedarf es einer fundierten Aufklärung. Das Ziel des 90-minütigen Vortags war es, Interessierten die Entscheidung leichter zu machen. Das Herzstück des Engagements der Gruppe sind Schulbesuche ab der 10. Klasse mit einer interaktiven Präsentation und anschließender Diskussion.

Doch auch während der Präsentation war es der Lerngruppe jederzeit möglich, Zwischenfragen zu stellen. Die Schülerinnen und Schüler waren aktiv dabei, beantworteten Multiple-Choice-Fragen engagiert und belebten das Gespräch nach dem Vortag mit vertiefenden Fragen.

Dem Arbeitskreis war es besonders wichtig, herauszustellen, dass es nicht darum geht, Menschen von der Organspende zu überzeugen, sondern darum, Prozesse anschaulich zu erklären, medizinische Fakten zu erläutern und bei einer Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Die Schülerinnen und Schüler haben den Besuch sehr genossen, da der Schulstoff des Faches Ethik so unmittelbar mit der Praxis verbunden werden konnte.

Text und Bild: A. Stephan

Info

  • Erstellt am .

Kontakt

Helmholtz-Gymnasium Heidelberg
Rohrbacher Straße 102
69126 Heidelberg

Tel.: 06221 / 37040
Fax: 06221 / 370420
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Öffnungszeiten Sekretariat

  • Montag

    07.15 - 14.00 Uhr

  • Dienstag

    07.15 - 14.00 Uhr

  • Mittwoch

    07.15 - 11.45 Uhr

  • Donnerstag

    07.15 - 14.00 Uhr

  • Freitag

    07.15 - 13.00 Uhr