Psychologie

Zielsetzung und Schwerpunkte

Psychologie: Wahlfach für K1

Psychologie ist ein zweistündiges Wahlfach für die Oberstufe und wird am Helmholtz-Gymnasium zwei Halbjahre lang in der Kursstufe 1 unterrichtet.

Bildquelle: Wikipedia

Als „Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen“ ist das Fach Psychologie für die meisten Schülerinnen und Schüler sehr faszinierend, da der Bezug zu ihnen selbst und/oder ihrer Umwelt bei allen Themen gegeben ist.

Zu Beginn des Kurses überwiegen häufig noch alltagspsychologische, subjektive Vorstellungen, und Psychologie wird fälschlicherweise auf klinische Psychologie reduziert. Es kommt z.B. zu folgenden Assoziationen von Jugendlichen:
„Psychologinnen und Psychologen können Menschen manipulieren“
„Sie behandeln psychisch kranke Menschen“.

Im Psychologiekurs lernen die Schülerinnen und Schüler Psychologie als empirische Wissenschaft mit ihrer systematischen, objektivierbaren Methodik sowie zahlreichen Teildisziplinen und Richtungen kennen. Um sich damit auseinandersetzen zu können, bedarf es eines hohen Maßes an Lesearbeit, sowie der Bereitschaft zum Erlernen einschlägiger Fachbegriffe.

Das Fach Psychologie fördert die Sensibilität, sich und andere differenzierter wahrzunehmen und damit die Toleranz für die Vielschichtigkeit der menschlichen Psyche und ihrer Ausdrucksformen. So kann das Fach einen Beitrag zur Selbsterkenntnis und Selbstregulation junger Menschen leisten.

Die folgenden Themenbereiche bilden inhaltliche Schwerpunkte des Unterrichts:

  1. Psychologie als Wissenschaft
  2. Kognition, Emotion und Motivation
  3. Die menschliche Persönlichkeit und ihre Entwicklung
  4. Das menschliche Individuum in der Interaktion mit anderen
    • Kommunikation
    • Soziale Wahrnehmung und Gruppe
  5. Angewandte Psychologie, z.B.
    • Medienpsychologie
    • Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie
    • Sportpsychologie

Im Fach Psychologie kann in Absprache mit der Lehrkraft eine GFS gehalten werden. Psychologie kann als mündliches Prüfungsfach gewählt werden.

Text: Dr. Marie Ottilie Frenkel / Dr. Veronika Pölze

Kontakt

Helmholtz-Gymnasium Heidelberg
Rohrbacher Straße 102
69126 Heidelberg

Tel.: 06221 / 37040
Fax: 06221 / 370420
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Öffnungszeiten Sekretariat

  • Montag

    07.15 - 14.00 Uhr

  • Dienstag

    07.15 - 14.00 Uhr

  • Mittwoch

    07.15 - 11.45 Uhr

  • Donnerstag

    07.15 - 14.00 Uhr

  • Freitag

    07.15 - 13.00 Uhr