Zielsetzung der SMV

Die SMV (Schüler Mit Verantwortung) ist eine Gemeinschaft, die sich aus aktiven Schülern und Lehrern zusammensetzt. Sie versuchen das Schulleben möglichst reibungslos zu gestalten und sind gleichzeitig Ansprechpartner in schwierigen Situationen. Mitglieder sind drei jedes Jahr neu gewählte Schülersprecher und zwei Verbindungslehrer, sowie grundsätzlich interessierte Schüler. Zu den Aufgaben der SMV gehört es, die Interessen der Schüler zu vertreten, den Schulalltag mitzugestalten und an Schulkonferenzen teilzunehmen und mitzuentscheiden.

Unsere bisher erfolgreich bestehenden Projekte sind: Unterstufenfasching, Nikolausaktion, Valentinsaktion, Osteraktion, Schule gegen Rassismus und Benefizaktionen.

 

Hauptmenü