Personalrat

Örtlicher Personalrat

Der Örtliche Personalrat hat die Aufgabe das Gemeinwohl zu fördern.

Er vertritt entsprechend dem Landespersonalvertretungsgesetz die Kolleginnen und Kollegen (Tarifbeschäftigte bzw. Angestellte und Beamte) des Helmholtz-Gymnasiums.

Der Personalrat hat darüber zu wachen, dass die zugunsten der Beschäftigten geltenden Gesetze, Verordnungen, Tarifverträge, Dienstvereinbarungen, Verwaltungsanordnungen und Unfallverhütungsvorschriften beachtet werden.

Als gewählte Interessenvertretung ist der Personalrat in vielen Situationen Ansprechpartner, der berät und sich für die Belange der Kolleginnen und Kollegen einsetzen kann.

Mitglieder:

Vorsitzender: Michael Thumfart

Stellvertretende Vorsitzende: Pascal Croissier

Weitere Mitglieder: Wiebke Brettel, Kerstin Rennow und Ralph Zettl

Hauptmenü