Jugend trainiert für Olympia

„Jugend trainiert für Olympia“ sind die weltweit größten Schulsportwettbewerbe. In jedem Jahr nehmen über 800.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland daran teil, davon über 120.000 allein aus Baden-Württemberg. Diese Wettbewerbe helfen Kindern und Jugendlichen, einen Zugang zum Wettkampfsport zu finden und sind auch eine hervorragende Möglichkeit zur Sichtung von Talenten und deren Förderung auf dem Weg zum Leistungs- und Spitzensport.

Dabei stehen immer Fairness, Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen als Kern der olympischen Idee im Mittelpunkt. Deshalb sind Schulsportwettbewerbe eine unverzichtbare Ergänzung des Sportunterrichts und eine wesentliche Bereicherung des Schullebens.

Basketball, Gerätturnen, Golf, Handball, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Tennis, Volleyball, Beachvolleyball, Fechten und Rugby sind die Sportarten, in denen wir in den vergangenen Jahren Mannschaften melden und Erfolge erzielen konnten.

Abschluss und Höhepunkt eines Wettkampfjahres ist das Bundesfinale, für das sich die jeweiligen Landessieger qualifizieren.

5. Platz in Berlin

Selfie der 5. Platzierten im Bundesfinale Berlin WK II Mädchen Basketball 5. Platz

Foto und Text: Stefanie Schenk

 

Impressionen von Wettkämpfen im Rahmen von "Jugend trainiert für Olympia"

zum Thema

Basketball Jugend trainiert für Olympia WK III Mädchen – 1. Platz RP Finale: Landesfinale gesichert vom 16.02.2020
Das WKIII Team
Die WKIII Mädchen fuhren am Mittwoch, den 05. Februar unter der Betreuung von den Schülermentorinnen Finja Müller und Stella Hauck sowie Herrn Barth nach Ettlingen zum diesjährigen RP-Finale (Basketball). Der Wettkampf startete um 13 Uhr. Da ein Gegner kurzfristig abgesagt hatte, musste das Basketballteam des HGHs nur noch gegen zwei Mannschaften antreten. Im ersten Spiel […]
Schwimmerinnen dürfen auf Landesfinale hoffen vom 11.02.2020
IMG_5574
Die Hoffnung stirbt zuletzt. Am Montag, den 27.01.2020 fand das RB-Finale ,,Jugend Trainiert für Olympia“ der Wettkampfklasse II im Schwimmen im „Cabriobad Karlsruhe“ statt. Das Team der Mädchen bestehend aus Giulia Seufert, Lily Rickert, Anna Gutsche, Emilia Gierat, Franca Gutsche, Maria Falcone, Nell Gierat und Eva Breinlinger dürfen durch einen starken zweiten Platz -mit nur […]

Hauptmenü