Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaften...

Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, sich freiwillig für sportliche Arbeitsgemeinschaften anzumelden. Gerade das sportliche Zusatzangebot an unserer Schule findet immer wieder regen Anklang. In diesem Schuljahr gibt es bei uns folgende AGs:

Basketball (Schenk), Fußball (Thumfart), Handball (Wendt), Hockey (Held), Tanz (Kröhl) und Volleyball (Höhn).

In den AGs bieten wir den Schülerinnen und Schülern einerseits die Gelegenheit, in neue Sportarten reinzuschnuppern, bereiten andererseits unsere Schulmannschaften gezielt für ihre Wettbewerbe vor. Auf jeden Fall ist mehr Bewegung immer gut und eine lohnende Pause im Schulalltag sowieso.

Text: Stefanie Schenk

--------

Die Volleyball AG in Kooperation mit dem Heidelberger TV

Die Kooperation zwischen dem HTV und dem HGH besteht nun schon seit dem Schuljahr 2013/14 sehr erfolgreich.

Jedes Jahr finden sich in den neuen fünften Klassen genügend motivierte und auch einige sehr talentierte Schülerinnen und Schüler, die einmal in der Woche an der Volleyball-AG teilnehmen. Diese wurde von Beginn an von Christian Lohse betreut und hervorragend durchgeführt. Ihm ist mitunter zu verdanken, dass die Jungs WK IV im Schuljahr 2015/16 den Einzug ins Landesfinale und 2018/19 ins Bundesfinale geschafft haben und dort den 6. Platz belegten. Die meisten dieser Jungs hatten in der 5. Klasse an der Volleyball-AG teilgenommen und dank Christian Lohse die Lust am Volleyballspielen entdeckt.

Bedingt durch Corona findet die AG dieses Jahr zwar weiterhin statt, allerdings ohne Trainer des HTV.

Wir sind zuversichtlich, dass wir im kommenden Jahr wieder dank der Kooperation einen HTV-Trainer bei uns am Helmholtz haben werden.

 

Text: C. Höhn

Hauptmenü