Mayrhofen

Unser Skilandheim in Mayrhofen...

Traditionell fahren alle 8. Klassen des Helmholtz-Gymnasiums eine Woche in den Schnee. Jedes Kind bekommt dabei die einmalige Gelegenheit, Skifahren zu lernen. Die Fahrniveaus dürfen ruhig unterschiedlich sein, da vor Ort passende Kleingruppen gebildet werden. Als Skilehrer und Betreuer werden Sportlehrer, andere Lehrer und Sportstudenten mit Skilandheimlizenz eingesetzt. Ausgebildete Schülermentoren unterstützen uns gerne. Die komplette Ausrüstung kann dort ausgeliehen werden. Das Skigebiet ist sehr groß und abwechslungsreich, so dass für jeden Skifahrer entsprechende Anforderungen geboten sind. Bewährte Herberge ist das Gschösswandhaus in Mayrhofen bewirtet durch die sympathische Familie Mitterer. Wir befinden uns direkt auf der Piste und können vor dem Haus die Skier anschnallen. Auch das bunte Abendprogramm bereitet sowohl Schülern als auch Lehrern große Freude. Durch die gemeinsame Zeit mit den Mitschülern wird nebenbei die Klassengemeinschaft gestärkt. Insgesamt sind sich am Ende dieser Woche alle einig: "Schifoan is des leiwaundste, wos ma sich nur vurstellen kann..."

Text und Bilder: Stefanie Schenk

Hauptmenü